Ein Wein mit viel Geschichte. Während des Abgangs hat man viel zeit Geschichten zu erzählen. Einfach Genuss pur. Ein toller Wein für einmalige Momente.

Château Pétrus, 1994 (Degustation)


Weingut
Château Pétrus
Land
Frankreich
Region / Subregion
Bordeaux / Pomerol
Flaschengrösse
0.75l
Traubensorte(n)
Cabernet Franc: 5%
Merlot: 95%
Bewertung
94 WB

Füllstand
Etiketten-Zustand
Kapsel-Zustand
Auge
Farbe:
granat
|
Klarheit:
klar
|
Farbtiefe:
satt
Nase
Aromen:
Chemisch, Mineralien, Eiche, Lakritze, schwarze Kirschen, Rum Topf, Stein
Mund
Süsse:
trocken
|
Säure:
fein
|
Adstringenz:
fein

Aromen:
Schokolade, Kaffee, Vanille
Gaumen
Körper:
ausgewogen
|
Alkoholische Stärke:
konzentriert
|
Konsistenz:
intensiv
|
Intensität:
unendlich

Aromen:
Säure, Tabak, Kaffee, schwarze Kirschen
Gesamteindruck
Ein Wein - eine Legende. Ein sehr zarter Wein mit unglaublich viel Finesse. Die Tannine sind noch präsent, was sich aber noch legen wird. Der Abgang ist sehr lang und es bleibt viel Zeit zu geniessen.