Legendäre Vertikale von Château Gazin

Eine nicht ganz alltägliche Vertikale mit Tiefen und Höhen. 31 Jahrgänge von Château Gazin zwischen 1924 und 2000, degustiert von 18 Weinbegeisterten.

Das WineBarrel-Team ist laufend auf der Suche nach speziellen Tropfen.

Jüngere Gazin-Weine überzeugten uns durch die ansprechende Pomerol-Assemblage mit guter Preis-Leistung.
Dies hat uns bewogen auch ältere Jahrgänge zu sammeln. Nach ein paar Monaten befanden sich in unserem Keller bereits 20 Jahrgänge. Die Idee kam auf, die Flaschen mit ein paar Weinfreunden zu degustieren. Einige Zeit später hatten sich bereits über 30 Jahrgänge angesammelt, dies war nun der Zeitpunkt die Degustation auszuschreiben. Am 13. September 2018 war es dann soweit, 18 Weinliebhaber trafen sich im Hotel Arte in Olten zu einer legendären Verkostung. Durch die geschätzte Unterstützung von Baschi Schwander und einem professionellen und unterhaltsamen Auftritt unseres „Butlers“ Gilbert Ernst konnten die Weine in fünf „Flights“ begutachtet werden.

Eine raffiniert zubereitete Entenleber mit Waldpilzsalat wurde nach den ersten zwei Flights serviert. Das auf den Punkt gebratene Wildschweinkotelette an Bordeauxjus mit Spitzkohl sowie das Haselnussparfait mit Waldbeerragout rundete den kulinarischen Teil ab.

Eine ausführliche Degustationsnotiz wurde von Baschi erstellt und ist auf Mybestwine einzusehen.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern/innen für ihre Teilnahme und die positiven Rückmeldungen. Dies ermutigt uns in Zukunft weitere Events zu organisieren.

Besten Dank an Baschi und Gilbert für die geschätzte Mithilfe